PDF-Datei herunterladen

Erlebnisrundreise in Schlesien und Südpolen 2024

Die Kulturlandschaft rund um Breslau, Kattowitz, Gleiwitz und Krakau entdecken
15.07.2024 - 20.07.2024 (Mo - Sa)
ab 899,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Schlesien ist ein Landstrich mit einer langen und wechselhaften Geschichte. Fruchtbare Böden rechts und links der Oder haben in der Vergangenheit reiche Städte entstehen lassen. Dieser Reichtum an Kultur ist noch immer und an vielen Stellen heute wieder zu entdecken. Erleben Sie grüne Landschaft mit Burgen und Schlössern sowie Städte mit imposanten Plätzen und bunten Bürgerhäusern, die in neuem Glanz erstrahlen.

© Witold Kurp - Adobe Stock

Leistungen

  • Taxi-Service (nähere Informationen)
  • Busreise im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in 4* Hotels
  • 5 x Abendessen mit schlesischen Gerichten in den Hotels
  • Stadtführungen in Breslau, Krakau, Kattowitz und Oppeln
  • Ausflug nach Gleiwitz mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung bei dem Radiosender in Gleiwitz
  • Eintritt & Führung Dom und Aula Leopoldina in Breslau

KULTUR ERLEBEN MIT KOMFORT!

  • Vier-Sterne-Erlebnis: Hotels mit Komfort
  • Stadtführungen inklusive
  • Dombesuch und Aula Leopoldina in Breslau

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise nach Breslau

Morgens Abfahrt und direkte Anreise über die deutsch/polnische Grenze nach Breslau in Ihr Hotel. Nach der Zimmerverteilung steht Ihnen die Zeit bis zum gemeinsamen Abendessen zur freien Verfügung.

2. Tag: Breslau - Krakau

Nach dem Frühstück lernen Sie Breslau kennen. Schmucke restaurierte Häuser, Kapellen und Kirchen prägen das Stadtbild rund um den schönen Marktplatz mit dem gotischen Rathaus. Im Anschluss besuchen Sie den Dom und die Aula Leopoldina, das Schmuckstück der Breslauer Universität. Am Nachmittag reisen Sie weiter nach Krakau, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten drei Nächte beziehen.

3. Tag: Krakau

Heute lernen Sie bei einer Stadtführung Krakau kennen. Die Stadt zieht jährlich Millionen von Besuchern in ihren Bann. Ihr Stadtführer freut sich darauf, mit Ihnen auf historischen Wegen die Altstadt zu entdecken. Sie sehen einen der schönsten Marktplätze Europas, umgeben von mittelalterlichen Bürgerhäusern und Adelspalästen. In der Mitte des Platzes befinden sich die berühmten Tuchhallen. Am Nachmittag besuchen Sie in Krakau den Wawelberg (Zusatzkosten). Der Wawel - Schloss und Burg zugleich - war seit dem 11. Jahrhundert Sitz der polnischen Könige. Mit den Baustilen aus vier verschiedenen Epochen gleicht ein Rundgang einer Zeitreise. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Kattowitz & Gleiwitz

Zusammen mit Ihrem Reiseleiter unternehmen Sie einen Ausflug nach Kattowitz. Die ein- stige Industriestadt hat den Staub abgelegt, und viele Bürgerhäuser erstrahlen schon im neuen Glanz. Bei der Stadtführung besuchen Sie den ältesten Teil der Stadt, das Arbeiterviertel. Es steht heute unter Denkmalschutz und ist ein Aushängeschild für Schlesien. Im Anschluss fahren Sie nach Gleiwitz, der schönsten Stadt Oberschlesiens. Sie ist reich an Geschichte, überzeugt mit interessanter Architektur, vielen Sehenswürdigkeiten und entwickelt sich zum Zentrum für Bildung und Wissenschaft des Landes. Besuchen Sie auch den 118 m hohen Sendeturm aus Lärchenholz, der als historischer Radiosender in die Geschichte einging.

5. Tag: Krakau - Oppeln - Brieg - Liegnitz

Weiterreise nach Oppeln, wo Sie von Ihrem Stadtführer erwartet werden. Zu Fuß erkunden Sie die Altstadt und sehen das Rathaus, das nach dem Vorbild des Palazzo Vecchio in Florenz errichtet wurde. Weiterfahrt nach Brieg. Hier haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung des Renaissanceschlosses der schlesischen Piasten, dessen zahlreiche Arkaden im Innenhof oft mit dem Wawelschloss in Krakau verglichen werden (Eintritt extra). Ihr Tagesziel ist Liegnitz. Die Stadt besticht mit ihrer schönen Altstadt. Übernachtung in Liegnitz.

6. Tag: Rückreise

Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken verabschieden Sie sich von Polen und  treten die Rückreise an.

HOTEL-INFO:

Sie wohnen in landestypischen 4* Hotels. Alle Zimmer sind mit Bad/WC oder Dusche/WC ausgestattet. Die Hotels verfügen über ein Restaurant.

Vorgesehen sind:
4* Hotel Invite in Breslau
4* Hotel Swing oder Apis in Krakau
4* Qubus Hotel Legnica in Liegnitz

Änderungen bleiben vorbehalten.

DAS GÖNN' ICH MIR:

  • Besuch des Wawelberges mit Eintritt & Führung Wawelschloss € 38,-

HINWEISE:

  • Weitere Reise-Informationen finden Sie hier
15.07.2024 - 20.07.2024
Bus-Hinfahrt
Bus-Rückfahrt
Doppelzimmer (pro Person) 959,00 €
Einzelzimmer 1.119,00 €
Einzelzimmer mit Zuschlag 1.144,00 €
Besuch des Wawelberges mit Eintritt & Führung Wawelschloss 38,00 €
Programm gemäß Ausschreibung 0,00 €
Frühbucherrabatt bis zum 29.02.2024. -60,00 €

Zustiege

Braunschweig, ZOB Braunschweig - Taxiabholung Region A BS
Braunschweig, ZOB Braunschweig - Taxiabholung Region B BS
Braunschweig, ZOB Braunschweig - Taxiabholung Region C BS
Braunschweig, ZOB Braunschweig - Taxiabholung Region D BS
Braunschweig, ZOB Touristik (Berliner Platz)
Wolfenbüttel, SchmidtTerminal - Taxiabholung Region A WF
Wolfenbüttel, SchmidtTerminal - Taxiabholung Region B WF
Wolfenbüttel, SchmidtTerminal - Taxiabholung Region C WF
Wolfenbüttel, SchmidtTerminal - Taxiabholung Region D WF
Wolfenbüttel, SchmidtTerminal (Halchtersche Str.33)