PDF-Datei herunterladen

Hohe Tatra und Riesengebirge

7 Tage mit Besuch von Bratislava und Krakau
25.06.2019 - 01.07.2019 (Di - Mo)
ab 802,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Entdecken Sie auf dieser Rundreise die schönsten Ecken der Slowakei und Südpolens. Naturparadiese und interessante Städte erwarten Sie. Erleben Sie das kleinste Hochgebirge der Welt. Es ist die Heimat der majestätischen Bergspitzen, der tiefen Täler, geheimnisvoller Schluchten und kristallklarer Bergseen. Entdecken Sie Bratislava, die Perle an der Donau und Krakau, eine der schönsten Städte Europas.

Reise "Hohe Tatra und Riesengebirge", Der Schmidt

Leistungen

  • Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstück im SchmidtTerminal
  • Busreise im DER SCHMIDT VIP-Liner
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 6 x Übernachtung in landestypischen 3 und 4 Hotels
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • 1 x polnisches Abendbuffet mit Musik
  • Stadtführung in Bratislava und Krakau
  • Ausflug Hohe Tatra inkl. örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug polnisches Riesengebirge inkl. örtlicher Reiseleitung
  • Floßfahrt auf dem Dunajec
  • Nutzung Wellness- und Spa Center im Hotel in der Hohen Tatra

Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

1. Tag: Anreise
Morgens Abfahrt und Anreise vorbei an Prag und Brünn nach Bratislava zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Bratislava - Hohe Tatra
Vormittags lernen Sie die slowakische Metropole bei einem geführten Rundgang näher kennen. Erleben Sie u.a. die Altstadt mit dem alten Rathaus, dem Michaelertor, dem Nationaltheater und den kleinen Gassen. Im Anschluss fahren Sie weiter in die Hohe Tatra zu Ihrem Hotel. Hier haben Sie 2 Übernachtungen mit Halbpension.

3. Tag: Hohe Tatra
Heute begeben Sie sich auf eine Panoramarundfahrt durch die Hohe Tatra. Erleben Sie die atemberaubende Naturlandschaft eines der letzten Paradiese Europas. Sie haben die Möglichkeit (Zusatzkosten) eine Seilbahnfahrt auf die Skalnate Pleso mit Hochgebirgssee zu unternehmen. Von hier aus blicken Sie u.a. auf die Lomnitzer Spitze, den zweithöchsten Gipfel der Hohen Tatra. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer kleinen Wanderung.

4. Tag: Hohe Tatra - Pieninen Nationalpark - Krakau
Sie verlassen die Hohe Tatra und fahren zunächst in den Pieninen Nationalpark. Hier erwartet Sie eine besondere Attraktion: eine gemütliche Floßfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec. Nach jeder Flußbiegung eröffnen sich neue Ausblicke auf die herrliche Landschaft und die Flößer unterhalten Sie mit ihren Erzählungen. Im Anschluss fahren Sie nach Krakau zu Ihrem Hotel. Hier haben Sie 2 Übernachtungen mit Halbpension.

5. Tag: Krakau
Sie lernen die alte Königsstadt bei einer Führung näher kennen. Die Stadt überzeugt durch eine unglaubliche Vielzahl an architektionischen Schätzen, ist aber auch eine lebendige und junge Universitätsstadt. Erleben Sie u.a. einen der schönsten Marktplätze Europas, umgeben von mittelalterlichen Bürgerhäusern, Adelspalästen und den berühmten Tuchhallen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit (Zusatzkosten) den Wawelberg zu besichtigen. Der Wawel - Schloss und Burg zugleich - war Sitz der polnischen Könige. Mit Baustilen aus vier verschiedenen Epochen gleicht der Rundgang einer wahren Zeitreise.

6. Tag: Krakau - Riesengebirge
Nach dem Frühstück verlassen Sie Krakau und fahren in die Heimat Rübezahls. Erleben Sie bei einer kleinen Rundfahrt die wunderschöne Landschaft. Sie besuchen u.a. Hirschberg, den Hauptort des Riesengebirges. Bestaunen Sie die Laubengänge am Marktplatz und die Mariensäule. Krummhübel, am Fuße der Schneekoppe gelegen, zählt zu den beliebtesten Ferienorten. Hier haben Sie die Möglichkeit (Zusatzkosten) die Stabkirche Wang, eine mittelalterliche, norwegische Holzkirche zu besichtigen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. Zum Abschluss der Reise werden Sie mit einem polnischen Abendessen mit Musik verwöhnt.

7. Tag: Rückreise
Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an.

Hotel-Info:

Sie wohnen in landestypischen 3 und 4 Hotels
Vorgesehen sind:
Bratislava: Vienna House Easy
Hohe Tatra: Grandhotel Praha
Krakau: Hotel Apis
Riesengebirge: Mercure Hotel Jelenia Gora

Änderungen bleiben vorbehalten.

Alle Zimmer sind mit Bad/WC oder Dusche/WC und TV ausgestattet. Die Hotels verfügen über einRestaurant und einen Lift.

Das gönn´ ich mir:

  • Eintritt und Führung Wawelschloss in Krakau € 25,-

Bitte bei Buchung mit angeben!

GUT ZU WISSEN!

  • Ideale Kombination aus Städtehöhepunkten und Naturparadiesen
  • Chauffeur mit Herz: Wolfgang Ruff

Hinweise:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

25.06.2019 - 01.07.2019
Doppelzimmer mit Halbpension802,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension982,00 €
Zusatzleistungen25,00 €