Prag spezial 2022

4 Tage die Stadt an der Moldau aus völlig neuen Perspektiven erleben

Achtung: Eine Buchung dieser Reise ist nicht mehr möglich.

Reisebeschreibung

Prag - Eine Stadt, die so vielseitig ist, sollte auch verschiedenartig erkundet werden. Entdecken Sie die Metropole an der Moldau aus unterschiedlichen Perspektiven. Die zahlreichen Brücken, welche die Moldau überspannen, und die eindrucksvolle Silhouette der Stadt lassen sich am besten bei einem Abendessen an Bord eines Schiffes erleben. Die historischen Gebäude mit ihren Türmen und Kuppeln hingegen entdecken Sie bei einer Fahrt mit der historischen Straßenbahn.

Reise "Prag spezial 2022", Der Schmidt

PRAG MIT DEM GEWISSEN PLUS:

  • 4* Hotel nahe der Prager Burg
  • Moldauschifffahrt mit Abendessen und Musik inklusive
  • Abendessen in der Klosterbrauerei inklusive
  • Fahrt mit der historischen Straßenbahn inklusive
  • Eintritt Prager Burg inklusive

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise
Morgens Abfahrt und Anreise nach Tschechien. Vorbei an Leipzig und Dresden erreichen Sie Prag - die Goldene Stadt an der Moldau. Hier haben Sie drei Übernachtungen mit Halbpension. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

2. Tag: Fahrt mit der historischen Straßenbahn & Altstadt
Eine Stadtrundfahrt der besonderen Art erwartet Sie am Vormittag. Sie starten mit der historischen Straßenbahn direkt von Ihrem Hotel aus und begeben sich auf eine nostalgische Fahrt. Die Straßenbahnwagen, die bereits seit der Zeit Österreich-Ungarns die Stadt durchkreuzen, führen Sie vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten Prags und geben Ausblicke auf den Fluss Moldau. Im Anschluss erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die Altstadt von Prag. Der älteste der vier Prager Stadtteile ist lebhaft und mit vielen großartigen Sehenswürdigkeiten gesäumt, wie die mittelalterliche astronomische Uhr und die gotische Teynkirche am Altstädter Ring. Zudem prägen viele Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten das Bild der Prager Altstadt. Am Abend werden Sie zu einem Abendessen in der traditionellen Klosterbrauerei erwartet.

3. Tag: Prager Burg
Auf dem Stadtberg Hradschin, hoch über der Moldau, wacht seit über 1.000 Jahren die Prager Burg und gilt als Wahrzeichen Tschechiens. Als größte geschlossene Burganlage der Welt mit 570 m Länge und 128 m Breite gehört sie zum Weltkulturerbe der UNESCO. Einst Sitz der böhmischen Könige und Kaiser ist die Burg heute ein Muss für jeden Prag-Besucher. Bei Ihrem Rundgang durch die Prager Burg reisen Sie durch die Architekturgeschichte: die romanische St.-Georg-Basilika, der gotische Königspalast, die barocken Burghöfe und nicht zuletzt das moderne Gewächshaus in den englischen Gärten. Zum Abendessen gehen Sie an Bord und erleben mit musikalischer Unterhaltung die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive.

4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück geht diese spezielle Reise nach Prag mit wunderschönen Erinnerungen zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

HOTEL-INFO:

4* Orea Hotel Pyramida
Das 4* Hotel liegt im Stadtteil Strahov, nur wenige Gehminuten von der Prager Burg und dem Kloster Strahov entfernt. Neben 340 Zimmer und Suiten stehen dem Gast im Hotel das Restaurant Nebula, die Lounge-Bar Eclipse sowie Schwimmbad und Sauna (gegen Gebühr) zur Verfügung. Die Classic Zimmer (Nichtraucherzimmer) bieten 25 m² und sind mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Sat-TV, Telefon, Safe und kostenfreiem WLAN ausgestattet.

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
CityTax (ca. € 2,- p.P./Nacht) vor Ort zahlbar.