PDF-Datei herunterladen

Goldener Herbst in Ost- und Südtirol 2021

7 Tage Urlaub inmitten der Südtiroler und Lienzer Dolomiten
Für diese Reise liegen derzeit keine Termine vor.
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Dort, wo sich die höchsten Berge Österreichs befinden und es die Sonne mit den Menschen gut meint, liegt eine der schönsten Naturlandschaften der Alpen. Osttirol verzaubert durch seine herrliche Landschaft und Gastfreundschaft. Aufgrund der beeindruckenden Lage Ihres Urlaubsortes Sillian, zwischen den Südtiroler und Lienzer Dolomiten, werden Sie auf dieser Reise den besonderen Zauber der österreichischen und italienischen Bergwelt spüren.

Reise "Goldener Herbst in Ost- und Südtirol 2021", Der Schmidt

Leistungen

  • Haustür-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 6 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x 4-Gang-Abendessen (Buffet) inkl. Getränke (Bier, Hauswein, Soft Drinks, Mineralwasser, Kaffee und Tee)
  • Kuchen & Snacks im Hotel von 14:30 bis 17:00 Uhr
  • 1 x Willkommensdrink
  • Nutzung der Wellnessanlage
  • Ausflüge laut Reiseverlauf inkl. Reiseleitung
  • 1 x Cappuccino und Kuchen
  • Eintritt Schloss Taufers
  • Eintritt Bergwerk Prettau
  • Eintritt Museum der Bergvölker
  • Zugfahrt Sillian - Bruneck - Sillian

Weitere Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

Zustiege

Peißencenter Halle Peißen0,00 €
Raststätte Plötzetal West0,00 €
Schmidt Terminal Region A WF Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region B WF Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Region C WF Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region D WF Taxi20,00 €
Schmidt Terminal Region A BS Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region B BS Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Region C BS Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region D BS Taxi20,00 €
Terminal Halchtersche Str. 33 Wolfenbüttel0,00 €

1. Tag: Anreise nach Sillian
Morgens Abfahrt und Anreise nach Sillian in Osttirol in Ihr Alpenhotel. Hier haben Sie sechs Übernachtungen mit Halbpension.

2. Tag: Toblach & Pragser See
Am Vormittag besuchen Sie Toblach, ein typisches südtiroler Dorf am Eingang des wildromantischen Höhlensteintales gelegen. Am Nachmittag fahren Sie weiter zur “Perle der Dolomiten”. Der Pragser Wildsee leuchtet smaragdgrün und geheimnisvoll. Direkt am Ufer spazieren Sie am See entlang bis zu seinem schmalen Ende. Dort angekommen, können Sie sich sicher leicht vorstellen, warum hier Legenden um ein unterirdisches Reich entstanden. Unterwegs genießen Sie noch einmal Cappuccino und Kuchen. Anschließend fahren Sie zurück in Ihr Hotel.

3. Tag: Bergwerk Prettau und Schloss Taufers
Ganz am Ende des Tauferer Ahrntals wurden an den Flanken der Bergregionen einst tiefe Stollen vorangetrieben und vor allem Kupfer gewonnen. Das Bergwerk in Prettau besichtigen Sie heute in einem Schaustollen. Die Einfahrt mit der rumpelnden Grubenbahn ist ein besonderes Abenteuer und vermittelt auf spannende Art und Weise die Arbeit der Bergleute unter Tage. Anschließend fahren Sie weiter zum Schloss Taufers, eine der größten Burgen in ganz Tirol und einst bedeutende Dynastenburg des Mittelalters. Die gut erhaltenen Räume geben Ihnen einen Einblick in das frühere Schlossleben.

4. Tag: Sillian - "Zeit für mich!"
Genießen Sie den heutigen Tag in vollen Zügen. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort oder lassen Sie sich im Wellnessbereich des Hotels verwöhnen.

5. Tag: Drei Zinnen Rundfahrt und Cortina d‘Ampezzo
Die mächtigen Drei Zinnen, der markanteste Gebirgsstock der Dolomiten, steht heute als Highlight Ihrer Tour auf dem Programm. Genießen Sie während Ihrer Fahrt traumhafte Ausblicke auf das „Steinerne Herz der Dolomiten“ sowie die umliegenden Berge und Täler. Außerdem fahren Sie nach Cortina d’Ampezzo, die „Königin der Dolomiten“. Er ist der berühmteste und mondänste Skiort Italiens. Genießen Sie den herrlichen Blick über die Dolomiten und lassen Sie sich vom eleganten Wintersportort verzaubern.

6. Tag: Bruneck & Museum der Bergvölker
Heute fahren Sie mit dem Zug nach Bruneck, welches viel von seinem mittelalterlichen Charme bewahrt hat. Durch vier Stadttore gelangen Sie in die Altstadt mit ihren prächtigen Bürgerhäusern, vielen kleinen Einkaufsläden und einer wunderschönen Stadtgasse. Auf dem Rückweg besichtigen Sie das Museum der Bergvölker von Reinhold Messner. Anschließend fahren Sie mit dem Zug zurück in Ihren Urlaubsort.

7. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Nach vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise in die Ausgangsorte an.

Änderungen bleiben aus organisatorischen oder technischen Gründen ausdrücklich vorbehalten!

HOTEL-INFO:

4* Alpenhotel Weitlanbrunn, Sillian
Das 4* Hotel liegt idyllisch am Waldrand, inmitten der atemberaubenden Südtiroler und Lienzer Dolomiten. Das Ortszentrum ist in 15 Gehminuten erreichbar. Zum Hotel gehört ein Restaurant mit gemütlicher Kaminstube, Bar, Lobby, 2 Lifte, Wellnessbereich mit Felsenhallenbad, Saunagrotte mit Saunahof und Fitnessraum (Solarium und Massagen gegen Gebühr). Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Kühlschrank, Heizung und Safe ausgestattet.

FÜR EINEN ENTSPANNTEN URLAUB!

  • Unterbringung im 4* Alpenhotel in Osttirol
  • Inklusive Getränke zum Abendessen
  • In Kombination mit der Reise "Wandern in Ost- und Südtirol"

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Kurtaxe (ca. € 2,- p.P./Nacht) vor Ort zahlbar
Wanderungen der Wanderreise Ost- und Südtirol auf Anfrage zubuchbar.
Dies ist eine Reise der Reiseunion. Zusammen mit unserem Partner "Vetter Touristik" kooperieren wir bei ausgewählten Reisen in den Bereichen Einkauf, Vermarktung und Koordination der Buslogistik. Zum Einsatz kommen somit Luxusbusse beider Unternehmen. Gemeinsam haben wir fast 100 Jahre Reiseerfahrung und gestalten mit einheitlichen, hohen Standards Ihren Urlaub mit Begeisterung und Herz!