PDF-Datei herunterladen

Auf Saar und Mosel nach Lothringen bis Nancy

Exklusive Flussreise ab Saarbrücken durch Luxemburg nach Frankreich
07.07.2022 - 14.07.2022 (Do - Do)
ab 1.679,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Erleben Sie eine besondere Reise auf der Mosel, die sich nach der französischen Grenze als „Moselle“ durch die Landschaft schlängelt. Sie starten in Saarbrücken auf der Saar. Genießen Sie die außergewöhnliche Natur, die architektonische Vielfalt in geschichtsträchtigen Städten wie Metz, Thionville und statten Sie Luxemburg und Nancy einen Besuch ab.

Reise "Auf Saar und Mosel nach Lothringen bis Nancy", Der Schmidt

Leistungen

  • Haustür-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstück im SchmidtTerminal
  • Bustransfer nach Saarbrücken und zurück ab Frouard/Nancy im modernen Reisebus
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • Kreuzfahrt wie beschrieben
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Festliches Galadinner
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Informationsmaterial für Ihre Reise

Zustiege

Schmidt Terminal Region A WF Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region B WF Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Region C WF Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region D WF Taxi20,00 €
Schmidt Terminal Region A BS Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region B BS Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Region C BS Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region D BS Taxi20,00 €
Schmidt Terminal Wolfenbüttel HBS Taxi25,00 €

EXKLUSIVE ROUTE IN ELEGANTEM AMBIENTE

  • MS Sans Souci - Ihr gemütliches Fluss-Schiff
  • Deutschsprechende Reiseleitung an Bord

1. Tag: Anreise nach Saarbrücken, Einschiffung
Morgens Abfahrt und Anreise nach Saarbrücken zur Einschiffung auf der MS Sans Souci. Begrüßung durch die Crew und Abendessen.
2. Tag: Saarbrücken - MettlachNach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug von Saarbrücken zur Saarschleife (AP). Die große Saarschleife bei Mettlach ist ein Naturwunder, das Sie im Zuge der Rundfahrt von herrlichen Aussichtspunkten bewundern können. Den Nachmittag genießen Sie an Bord Ihres schwimmenden Hotels, bis Sie am Abend in Mettlach ankommen.
3. Tag: Mettlach
Mettlach hat vieles zu bieten: Zeugnisse einer weitreichenden historischen Vergangenheit, Natur und Kultur. Durch den Stammsitz des Unternehmens Villeroy & Boch gilt die Stadt als Keramikstadt. Lernen Sie diesen besonderen Ort an der Saarschleife bei einem Stadtrundgang (ZP) kennen und besuchen Sie die sehr sehenswerte Ausstellung des Hauses Villeroy & Boch (ZP). Am Nachmittag legt die Sans Souci ab mit Kurs auf Trier, wo Sie am späten Abend ankommen.
4. Tag: Trier - Remich/Luxemburg
Den Vormittag nutzen Sie für eine Stadtführung in Trier (AP). Am Nachmittag lassen Sie an Bord die herrliche Mosellandschaft und bezaubernde Orte an sich vorübergleiten, vielleicht bei einem Glas Wein auf dem Sonnendeck oder Kaffee und Kuchen im Salon. Die Mosel bildet in dieser Region die Grenze zwischen Deutschland und Luxemburg. Am Abend erreichen Sie Remich in Luxemburg.
5. Tag: Remich und Luxemburg - Thionville
Von Remich ist es nicht weit bis in die Hauptstadt Luxemburg. Bei Ihrem Ausflug mit Stadtführung (ZP) wird die Vielseitigkeit diser Stadt Sie sofort in ihren Bann ziehen. Als moderner Dreh- und Angelpunkt verfügt Luxemburg über ein breit gefächertes Angebot an Kultur, imposanten Bauwerken und einladenden Cafés und Restaurants. Das Stadtbild ist eine perfekte Mischung aus historischen Relikten und modernem Ambiente.
Zum Mittagessen sind Sie zurück an Bord und verlassen Remich. Am frühen Abend erreichen Sie Thionville, wo ein geführter Abendspaziergang (ZP) angeboten wird.
6. Tag: Thionville - Metz
Der Tag startet ruhig an Bord. Am Mittag legen Sie in Metz an. Bei Ihrem Stadtrundgang in Metz (AP) erfahren Sie vieles über die wechselvolle Vergangenheit der lothringischen Stadt. Genießen Sie beeindruckende Ausblicke auf die Altstadt mit ihren Zeitzeugen der Geschichte, allen voran die gotische Kathedrale.
7. Tag: Metz - Frouard/Nancy
Am Morgen verlassen Sie Metz und kommen am frühen Nachmittag in Frouard/Nancy an. Dort können Sie einen Stadtrundgang in Nancy (ZP) unternehmen und die Hauptstadt der Herzöge von Lothringen kennenlernen. Nancy ist weltbekannt für sein architektonisches Gesamtensemble aus dem 18. Jahrhundert, das zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Besonders hervorzuheben ist der Place Stanislas mit vergoldeten, schmiedeeisernen Toren und dem Rokoko-Brunnen.8. Tag: Frouard/Nancy, Ausschiffung und Rückreise

AP: Ausflüge, die im Ausflugspaket enthalten sindZP: Zusatzprogramm - Ausflüge, die an Bord buchbar sind

SCHIFFS-INFO:

Die MS Sans Souci gehört zu einer Privat-Reederei und fährt unter deutscher Flagge. Das Interieur verbindet gediegene Eleganz mit zeitgemäßem Design, warme Holztöne, freundliche Farben und maritimes Messing harmonieren miteinander. Die elegante Lobby empfängt ihre Gäste an der Rezeption. Der zentrale Treffpunkt am Tage und am Abend ist die Panorama-Lounge.

Decksbeschreibung:
Hauptdeck (Eemsdeck): Restaurant, Fitnessbereich, Kabinen
Oberdeck (Elbedeck): Panorama-Lounge, Bar, Lobby, Bibliothek, Rezeption, Reiseleitung, Kabinen
Weitläufiges Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten

Bordausstattung:

  • Lobby mit Rezeption und Bibliothek
  • Lift zwischen Hauptdeck und Oberdeck
  • Treppenlift zwischen Ober- und Sonnendeck
  • Panoramalounge mit Bar * Restaurant
  • Bordsprache: Deutsch

Kabinenausstattung:
Kabinengröße ca. 12 qm. Die Kabinen sind ausgestattet mit Bad, mit Waschbecken, Dusche, WC, Sat-TV, Safe, Klimaanlage.
Auf dem Panoramadeck (Oberdeck) verfügen alle Kabinen über zu öffnende Grossfenster mit französischem Balkon. Die Fenster in den Kabinen auf dem Hauptdeck sind nicht zu öffnen.

DAS GÖNN' ICH MIR:

Ausflugspaket inkl. 3 Ausflügen € 99,-

  • Ausflug zur Saarschleife
  • Stadtführung in Trier
  • Stadtrundgang in Metz

HINWEISE:

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich
Preiserhöhung im Fall einer Treibstoffkostenerhöhung möglich.
Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern oder ein Umrouting vorzunehmen.
Reisepartner: Wörlitz Tourist GmbH & Co. KG

07.07.2022 - 14.07.2022
MS Sans Souci, 2-Bett-Kabine Hauptdeck1.809,00 €
MS Sans Souci, 2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern1.679,00 €
MS Sans Souci, 2-Bett-Kabine Panoramadeck (Oberdeck)2.179,00 €
MS Sans Souci, Einzelkabine Hauptdeck2.459,00 €
MS Sans Souci, Einzelkabine Oberdeck2.829,00 €
Zusatzleistungen99,00 €