PDF-Datei herunterladen

Lago Maggiore

8 Tage südliches Flair vor alpiner Kulisse erleben
25.10.2019 - 01.11.2019 (Fr - Fr)
ab 989,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Der See ist für sein mildes Klima und seine faszinierende, abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Es erwartet Sie ein prächtiges Farbenspiel, besondere Düfte und ein unvergleichliches Panorama. Lassen Sie sich verzaubern von majestätischen Palästen, prachtvollen Gartenanlagen, palmengesäumten Uferpromenaden und üppiger, mediterraner Vegetation vor der spektakulären Kulisse der Bergwelt.

Reise "Lago Maggiore", Der Schmidt

Leistungen

  • Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstück im SchmidtTerminal
  • Busreise im DER SCHMIDT VIP-Liner
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück in Feldkirch-Nofels
  • 5 x Übernachtung im 4* Hotel La Palma in Stresa
  • Willkommensdrink
  • 5 x Halbpension
  • Ausflug Borromäische Inseln inkl. Motorbootfahrt oder ein Alternativprogramm
  • Ausflug Verzascatal
  • Ausflug Lugano und Locarno
  • Fahrt mit dem Bernina-Express von Tirano bis Pontresina
  • DER SCHMIDT Reisebegleitung und/oder örtliche Reiseleitung

Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten.

Zustiege

Schmidt Terminal Region A WF Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region D WF Taxi20,00 €
Schmidt Terminal Region A BS Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region C BS Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region D BS Taxi20,00 €
Schmidt Terminal Region B WF Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Region C WF Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region B BS Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Wolfenbüttel HBS Taxi25,00 €
Wolfenbüttel Schmidt Terminal0,00 €

1. Tag: Anreise Feldkirch
Morgens Abfahrt und Anreise nach Feldkirch zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Bernina Express - Lago Maggiore
Weiterfahrt durch die wunderschöne Schweizer Bergwelt bis Pontresina. Hier erwartet Sie der erste Höhepunkt dieser Reise - eine Fahrt mit dem Bernina-Express bis Tirano. Auf Sie wartet eine spektakuläre Bahnfahrt durch Schluchten, über einmalige Brücken und vorbei an Gletschern. Weiterfahrt mit dem Bus nach Stresa am Lago Maggiore zu Ihrem Hotel. Hier haben Sie 5 Übernachtungen mit Halbpension.

3. -6. Tag: Aufenthalt und Ausflüge
Ein interessantes Ausflugsprogramm erwartet Sie. Die genaue Reihenfolge wird kurzfristig festgelegt.

Verzascatal
Dieser Ausflug führt Sie in eines der schönsten Tessiner Seitentäler. In seinen malerischen Dörfern trifft der Besucher auf die typischen Verzascahäuser, Rustici genannt. In Lavertezzo steht die berühmte Brücke Ponte dei Salti aus dem 17. Jh., auch als Römische Brücke bekannt, mit zwei eleganten Bögen. Steile Hänge und zahlreiche Wasserfälle kennzeichnen das wilde Tal. Der Staudamm am Eingang des Tales zählt zu den höchsten Europas.

Borromäische Inseln
Blühende Gärten, prachtvolle Bauten, elegante Villen und subtropische Gewächse können Sie auf dem heutigen Ausflug bewundern. Sie unternehmen eine Bootsfahrt zu den berühmten Borromäischen Inseln. Die Isola Bella, mit ihrem prächtigen Sommersitz des Grafen Borromeo, hält heute noch den Glanz vergangener Epochen wach. Die Isola Madre ist die größte der Inseln. Hier wurde ein unglaublicher botanischer Garten angelegt: über 150 verschiedene Kamelienarten, subtropische Pflanzen und Blumen. Die Paläste bzw. Gärten (Eintritt ca. 12,50 €) haben jährlich wechselnde Öffnungszeiten, deshalb kann ggf. eine Besichtigung nicht erfolgen und alternativ die Isola dei Pescatori besucht werden oder ein Alternativprogramm angeboten werden.

Luganer See
Ein bisschen Schweiz muss sein. Heute besuchen Sie den Luganer See - eingebettet in die faszinierende Landschaft aus Bergen und blühenden Gärten. Sie besuchen u.a. Lugano, die heimliche Hauptstadt des Tessin. Hier finden Sie die perfekte Vereinigung von italienischer Lässigkeit und Schweizer Ordnungssinn. Außerdem sehen Sie den mondänen Kurort Ascona und natürlich Locarno, die Perle am Lago Maggiore. Bei der Frühjahrsreise erleben Sie die allerorts verschwenderische Blütenpracht. Gekrönt von der besonderen Schönheit der exotischen Kamelienblüte. Auf 12.000 Quadratmetern legte die Stadt Locarno in den vergangenen Jahren einen Kamelienpark mit 900 Sorten an.

Freizeit in Stresa
Entspannen Sie gemütlich im Hotel oder unternehmen Sie individuell etwas in Stresa. Die Stadt war im 19. Jahrhundert der vornehmste Kurort Italiens und noch heute strahlt sie das Flair der „Belle Epoque“ aus. Genießen Sie einen Bummel auf der palmenumsäumten Seeuferpromenade und durch die romantischen Gassen der Altstadt, in der Sie zahlreiche gemütliche Cafés und einladende Geschäfte entdecken werden. Wenn es in den zeitlichen Ablauf passt, bieten wir Ihnen noch den Besuch eines typischen Marktes entweder in Stresa oder einem anderen Ort am Lago Maggiore an.

7. Tag: Stresa - Feldkirch
Sie nehmen Abschied vom bezaubernden Lago Maggiore und fahren zur Zwischenübernachtung nach Feldkirch. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Feldkirch - Rückreise
Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken treten Sie die Rückreise an.

HOTEL-INFO:

4* Hotel La Palma in Stresa
Das 4-Sterne-Hotel La Palma hat eine erstklassige Lage direkt am See. Ruhig inmitten einer Parkanlage direkt an der Seepromenade gelegen. Ein geschmackvolles Haus mit Restaurant, Speisesaal, Lift, Aufenthaltsraum und Gartenlounge. Von der Dachterrasse mit Skybar und Whirlpool haben Sie einen Panoramablick über den See und die Borromäischen Inseln. Alle stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC, Haartrockner, Safe, Minibar, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage und Balkon.

GUT ZU WISSEN!

  • Sie wohnen in einem Tophotel in Stresa direkt am See gelegen
  • Alle Ausflüge sind bereits im Reisepreis enthalten

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich.
Die Kurtaxe in Höhe von 1,50 € bis 2,00 € pro Pers./Tag ist vor Ort zahlbar.Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

23.03.2019 - 30.03.2019
Doppelzimmer mit Zwischenübernachtung989,00 €
Einzelzimmer mit Zwischenübernachtung1.199,00 €
25.10.2019 - 01.11.2019
Doppelzimmer mit Zwischenübernachtung919,00 €
Einzelzimmer mit Zwischenübernachtung1.129,00 €