PDF-Datei herunterladen

Opernfestspiele in Verona 2022: Carmen

9 Tage Urlaub am Gardasee mit einmaligem Musikerlebnis unter Sternen
22.08.2022 - 30.08.2022 (Mo - Di)
ab 1.179,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Die Sommerfestspiele von Verona gehören zu den bedeutendsten Musikereignissen der Welt. Eine einmalige Atmosphäre, aufwändig inszenierte Aufführungen auf einer gewaltigen Bühne, prächtige Kulissen und Kostüme. Arien wo einst Gladiatoren um ihr Leben kämpften. Großartige Opern bedeutender Komponisten wie Verdi, Orff und Bizet. All das erwartet Sie in der Arena di Verona, der weltweit größten Opernbühne unter freiem Himmel.

Reise "Opernfestspiele in Verona 2022: Carmen", Der Schmidt

Leistungen

  • Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstücks-Service am Abreisetag
  • Busreise im modernen Reisebus
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Wipptal
  • 6 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 6 x italienisches Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang-Wahlmenü am Abend mit Antipasti-, Salat und Gemüsebuffet
  • 1 x Mittagessen
  • Stadtführung Verona
  • Ausflug Malcesine
  • Ausflug Sirmione
  • 1 x Eintrittskarte Gradinata non numerata (nicht nummerierte Plätze auf den Steinstufen) für die Vorstellung in der Arena di Verona laut Programm

Zustiege

Quedlinburg, mit Zustiegsrabatt-50,00 €
Wolfenbüttel, Terminal mit Zustiegsrabatt-50,00 €
Braunschweig, ZOB mit Zustiegsrabatt-50,00 €
Schmidt Terminal Region A WF Taxi0,00 €
Schmidt Terminal Region B WF Taxi10,00 €
Schmidt Terminal Region C WF Taxi15,00 €
Schmidt Terminal Region D WF Taxi25,00 €
Braunschweig ZOB Region A BS Taxi0,00 €
Braunschweig ZOB Region B BS Taxi10,00 €
Braunschweig ZOB Region C BS Taxi15,00 €
Braunschweig ZOB Region D BS Taxi25,00 €

ERLEBEN UND ERHOLEN MIT OPERNGENUSS!

  • „Oper unter Sternen“ kombiniert mit Urlaubsatmosphäre im Ferienort Garda, der dem See seinen Namen gab
  • Bequeme Reise mit Zwischenübernachtung

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise
Morgens Abfahrt und direkte Anreise ins Wipptal nach Matrei zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Garda
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter an den Gardasee nach Garda zu Ihrem Hotel. Hier haben Sie sechs Übernachtungen mit Halbpension.

3. - 7. Tag: Urlaub am Gardasee - "Zeit für mich!"
Diese Tage stehen Ihnen in Garda für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung. Die Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und langer Uferpromenade lädt zum Bummeln ein. Entdecken Sie auf Spaziergängen die reizvolle Umgebung oder fahren Sie mit einem Boot in die anderen Orte am Seeufer. Sie haben Gelegenheit an folgenden Ausflügen (Zusatzkosten) teilzunehmen:

Verona und Opernaufführung
Verona, die “Stadt von Romeo und Julia” erwartet Sie. Während eines geführten Rundganges lernen Sie die eindrucksvollen Zeugnisse aus dem Mittelalter und der Renaissance kennen. Neben dem Haus der Julia mit dem berühmten Balkon zählt die Arena zu den Wahrzeichen der Stadt. Am Abend erleben Sie als besonderen Höhepunkt Ihrer Reise eine Opernaufführung in der Arena. Die Aufführung dauert bis ca. 1.00 Uhr. Danach gehen Sie zum Busparkplatz (oder nehmen den Shuttlebus), wo Ihr Reisebus zur Rückfahrt nach Garda Sie erwartet.

Malcesine
Einer der beliebtesten Ferienorte am Gardasee erwartet Sie mit seinem mediterranen Flair. Das überaus malerische Ortsbild wird von einer mächtigen Skaligerburg dominiert. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, überwölbten Durchgängen, zahlreichen Geschäften und Pflasterwegen. In jedem Fall lohnt sich die Auffahrt mit der Seilbahn auf den über2.000 m hohen Monte Baldo - das höchste Bergmassiv des Gardasees (ca. € 25,- p.P.). Oder Sie genießen den Ausblick vom Wasser aus. Zum Beispiel bei einer Schifffahrt nach Limone und zurück (ca. € 10,- p.P.).

Sirmione
Dieser Ausflug führt in das malerische Sirmione. Am Südufer des Sees, idyllisch auf einer Halbinsel gelegen, die ca. 4 km in den Lago di Garda hineinragt. Treten Sie ein, durch die vielleicht schönste Wasserburg Italiens, und erkunden Sie die romantisch verwinkelte, bunte Altstadt oder unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der parkartigen Inselspitze mit bezauberndem Seeblick. Am Ende der Zypressen- und Olivenhaine liegen die „Grotten des Catull“ - die Ruinen einer der größten römischen Villen Italiens. Das regionale Olivenöl ist sehr fein im Geschmack und wird in vielen Ölmühlen rund um den See produziert. Auch Sie können heute ein Olivenöl-Museum besuchen (Zusatzkosten).

8. Tag: Garda - Wipptal
Viel zu schnell sind die Tage am wunderschönen Gardasee vergangen. Nach dem Frühstück treten Sie die Rückfahrt zur Zwischenübernachtung im Wipptal in Matrei an.

9. Tag: Rückreise
Sie setzen Ihre Rückreise fort bis in die Ausgangsorte.

HOTEL-INFO:

4* Park Hotel Oasi in Garda
Das 4* Hotel ist ruhig gelegen, ca. 1 km vom See sowie dem Ortskern von Garda entfernt. Ein kostenloser Shuttle-Service ist vorhanden. Es ist umgeben von einem herrlichen Garten mit Olivenbäumen, in dem sich auch der wunderschöne Außenpool mit Sonnenliegen befindet. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören Rezeption, Restaurant, Bar und Fahrstuhl.

IHRE VORSTELLUNG IN DER ARENA DI VERONA:

Carmen am 27.08.2022

DAS GÖNN´ ICH MIR:

Weitere Kategorien/Sitzplätze in der Arena di Verona

  • Gradinata numerata Sektor 1 (nummerierte Rangplätze) € 120,-
  • Poltrone (nummerierte Stuhl-Sitzplätze im Innenraum) € 145,-
  • Poltronissime (nummerierte, gepolsterte Stuhl-Sitzplätze im Innenraum) € 175,-
    Bitte bei Buchung mit angeben!

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Die Touristen-/Bettensteuer in Höhe von ca. € 1,50 pro Person und Nacht ist vor Ort zahlbar.

22.08.2022 - 30.08.2022
Doppelzimmer mit Halbpension (pro Person)1.179,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension1.395,00 €
Zusatzleistungen440,00 €