PDF-Datei herunterladen

Bauernhochzeit in den Masuren 2022

6 Tage auf den Spuren von Tradition und Kultur
22.06.2022 - 27.06.2022 (Mi - Mo)
ab 749,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Kristallklare Seen, sanfte Hügel, endlose Wälder und unzählige Flüsse und Kanäle bilden das unberührte Naturparadies Masuren. Die größte Seenlandschaft Polens verzaubert nicht nur durch eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt, sondern auch durch die alten Traditionen und Bräuche, die hier noch gepflegt werden. Erfahren Sie lebende Tradition im ostpreußischen Bauernmuseum von Zondern und freuen Sie sich auf eine traditionelle Bauernhochzeit.

Reise "Bauernhochzeit in den Masuren 2022", Der Schmidt

Leistungen

  • Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstücks-Service am Abreisetag
  • Busreise im modernen Reisebus
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension in Posen
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in einem guten Mittelklassehotel in den Masuren
  • 1 x Abendessen im Hotel in den Masuren
  • 1 x rustikaler Grillabend im Hotel in den Masuren
  • 1 x masurische Bauernhochzeit mit Abendessen, Musik, Folklore und Kutschfahrt
  • 1 x Kaffee/Tee & Kuchen im Bauernmuseum
  • Stadtführungen in Posen, Sensburg, Nikolaiken und Thorn
  • Eintritt & Führung Schloss Rhein
  • Eintritt & Führung Bauernmuseum in Zondern
  • 1 x Schifffahrt Nikolaiken - Rhein
  • 1 x Floßfahrt auf der Kruttinna
  • 1 x Spaziergang im Naturreservat „Fluss Kruttinna“

ERLEBEN UND GENIESSEN

  • Hotel direkt in den Masuren
  • Traditionelle Bauernhochzeit mit Musik, Folklore & Kutschfahrt
  • Schifffahrt auf dem Spirdingsee

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise - Posen
Morgens Abfahrt und Anreise nach Polen. In Posen an der Warthe mit seiner farbenfrohen Renaissance- und Barockarchitektur werden Sie zu einer Stadtführung erwartet. Im Anschluss beziehen Sie in Posen Ihr Hotel für die erste Nacht. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Posen - Masuren
Durch die vielfältige Landschaft Polens fahren Sie in eine der beliebtesten Regionen des Landes: die Masuren. Als Land der tausend Seen bekannt ist die Masurische Seenplatte ein zauberhaftes Juwel im Nordosten Polens. In Sensburg (Mragowo), dem Tor zu den großen masurischen Seen, haben Sie drei Übernachtungen.

3. Tag: Bauernhochzeit & Kruttinna-Naturparadies
Nach einem Spaziergang durch Ihren Urlaubsort Sensburg am Czos-See und einer Fahrt entlang der unzähligen Seen erreichen Sie das Naturreservat „Fluss Kruttinna“. Mit einem Floß werden Sie durch das Naturidylle gestakt, dessen Ufer von großen Laubbäumen gesäumt ist. Freuen Sie sich am Abend auf ein Beisammensein der besonderen Art. Nach einer gemütlichen Kutsch- fahrt sind Sie zu einer typischen masurischen Bauernhochzeit eingeladen. Nach ostpreußischer Tradition erwarten Sie Musik, Folklore und ein leckeres Abendessen.

4. Tag: Nikolaiken & Seenplatte
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der zauberhaften Seenplatte. Nach einem Besuch des beliebten Ferienortes Nikolaiken gehen Sie an Bord und unternehmen eine Schifffahrt auf dem Spirdingsee. Schon von weitem sieht man das prächtige Schloss in Rhein, dem Sie einen Besuch abstatten. Im Anschluss führt Sie Ihr Weg nach Zondern, wo Sie Frau Dickti schon erwartet, um Ihnen das kleine ostpreußische Bauernmuseum im ehemaligen Elternhaus zu zeigen. Nach einer kleinen Führung werden Sie mit Kaffee und Kuchen sowie lebensfrohen Geschichten von damals und heute verwöhnt.

5. Tag: Masuren - Thorn - Posen
Sie verlassen die Masuren und fahren wieder in Richtung Thorn. Auf dem Weg lohnt sich ein Halt in einer der ältesten Städte Polens. Bei einer Stadtführung in Thorn (Torun) sehen Sie u.a. auch die gotische Altstadt, die seit 1997 zum UNESCO Welterbe zählt. Weiterfahrt nach Posen zu Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Rückreise
Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

HOTEL-INFO:

Sie wohnen in guten Mittelklassehotels in Polen.
Vorgesehen sind:
2*+ Ibis Hotel Poznan Stare Miasto in Posen
3* Hotel Huszcza in Sensburg
(Änderungen bleiben vorbehalten)

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

22.06.2022 - 27.06.2022
Doppelzimmer mit Halbpension (pro Person)749,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension869,00 €