PDF-Datei herunterladen

Bodensee mit Insel Mainau

6 Tage rund um das Schwäbische Meer von Appenzell bis zur Zelppelinstadt
ab 619,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Ein Aufenthalt an Deutschlands zweitgrößtem Binnensee, am Dreiländereck zu Österreich und der Schweiz, bietet viele Ausflugsmöglichkeiten. Das Landschaftsbild ist geprägt von der weiten Wasserfläche, die ein belebender Kranz alter Uferstädte und freundlicher Ortschaften umschließt. Ihr Urlaubsort Stockach liegt inmitten einer anmutigen Hügellandschaft zwischen dem westlichen Ende des Sees und der Hegau-Landschaft mit ihren prägnanten Vulkanbergen.

Reise "Bodensee mit Insel Mainau", Der Schmidt

Leistungen

  • Taxi-Service (teilweise gegen Zuschlag)
  • Frühstück im SchmidtTerminal
  • Busreise im DER SCHMIDT VIP-Liner
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 5 x Hotelübernachtung
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü mit Menüwahl ab 2. Tag)
  • 1 x Badisches-Dünnele-Essen
  • Ausflüge mit Reiseleitung wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Stadtspaziergänge in Stockach, Meersburg, Überlingen, Friedrichshafen und Konstanz
  • Schifffahrt auf dem Bodensee von Friedrichshafen nach Romanshorn
  • Eintritt Insel Mainau

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten.

1. Tag: Anreise nach Stockach
Morgens Abfahrt und Anreise in Ihren Aufenthaltsort Stockach. Mit einem Begrüßungsgetränk werden Sie im Hotel empfangen. Hier haben Sie fünf Übernachtungen mit Halbpension.

2. Tag: Stockach - Überlingen - Meersburg
Am Vormittag lernen Sie die historische Altstadt Stockachs bei einem Spaziergang kennen. Danach fahren Sie mit einem ortskundigen Reiseleiter zunächst nach Überlingen. Hier haben Sie Zeit zum individuellen Mittagessen und für einen Bummel. Essen Sie zum Beispiel frischen Fisch aus dem Bodensee! Weiterfahrt nach Meersburg. Die Stadt ist umrahmt von Weinbergen und Obstgärten mit prächtigen Ausblicken auf die Höhen des bayerischen Allgäus, Österreichs und die Alpenkette der Schweiz. In der oberen Stadt befindet sich die Burg und gut erhaltene Fachwerkbauten.

3. Tag: Friedrichshafen - Konstanz - Reichenau
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter und fahren mit ihm nach Friedrichshafen. Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie das Schloss, die Schlosskirche, die historische Altstadt mit Rathausplatz und vieles mehr. In der Zeppelinstadt empfiehlt sich ein Besuch des Zeppelinmuseums mit Ihrem Reiseleiter (zuzüglich Eintritt ca. 7,- Euro). Ab Friedrichshafen fahren Sie mit einer Fähre über den Bodensee nach Romanshorn und mit dem Bus weiter nach Konstanz. In der historischen Stadt finden sich Zeugen aus weit über 2000 Jahren Zeitgeschichte, die Sie bei einem Stadtspaziergang entdecken können. Zum Schluss statten Sie der Insel Reichenau, die zum Weltkulturerbe gehört, noch einen Besuch ab.

4. Tag: St. Gallen, Säntis, Appenzeller Land
Fahrt nach St. Gallen, wo Sie einen Spaziergang durch die Gassen der Altstadt unternehmen und die Stiftskirche besuchen. Weiterfahrt nach Appenzell mit kleinem Spaziergang. Der Höhepunkt des Tages liegt in 2.500 m Höhe. Sie haben die Möglichkeit von der Schwägalp mit der Seilbahn auf den Hausberg des Bodensees, den Säntis, zu fahren (Zusatzkosten). Erleben Sie von dort aus einen herrlichen Panoramablick über den Bodensee bis zu den Alpen. Gern können Sie auch am Fuße des Alpsteinmassives einen Spaziergang mit Besuch der Säntis-Alpschaukäserei unternehmen. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Stockach.

5. Tag: Rheinfall - Stein am Rhein, Insel Mainau
Heute Vormittag fahren Sie zum Rheinfall bei Schaffhausen. Auf einer Breite von 150 m stürzt der Rhein 21 Meter in die Tiefe. Anschließend Weiterfahrt in die Bilderbuchstadt Stein am Rhein. Diese zählt zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Städten im ganzen deutschsprachigen Raum. Diesen Tag beschließen Sie mit dem Höhepunkt der Reise - dem Besuch der Insel Mainau, der Blumeninsel, die sich im Besitz der schwedisch-stämmigen Adelsfamilie Bernadotte befindet. Nach einer Führung haben Sie noch genügend Zeit für einen Spaziergang.

6. Tag: Rückreise
Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken treten Sie nach einem erlebnisreichen Aufenthalt die Rückreise in die Ausgangsorte an.

HOTEL-INFO:

Hotel Fortuna Stockach
Das Hotel Fortuna ist ein traditionsreiches, aber modern geführtes Familienhotel, das bereits in der fünften Generation im Familienbesitz ist. Zum Hotel gehören eine Kegelbahn, eine Sauna und ein Aufzug. Das Restaurant ist stilvoll eingerichtet. Bei gutem Wetter lädt ein schöner, möblierter Garten zum Verweilen ein. Die Küche legt Wert auf vielfältige und abwechslungsreiche Gerichte. Die gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Badewanne oder Dusche, WC, TV und Telefon. Die Unterbringung erfolgt im Haupt- und Nebenhaus (kurzer Weg durch den Garten).

GUT ZU WISSEN!

  • Alle Ausflüge mit unserer ortskundigen Reiseleitung im Reisepreis enthalten
  • Kein Einzelzimmerzuschlag (begrenzte Anzahl)

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Die Ortstaxe (ca. € 1,00 pro Nacht) ist vor Ort zahlbar.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

04.08.2019 - 09.08.2019
Doppelzimmer mit Halbpension619,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension619,00 €
06.05.2019 - 11.05.2019
Doppelzimmer mit Halbpension639,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension639,00 €
23.09.2019 - 28.09.2019
Doppelzimmer mit Halbpension639,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension639,00 €
25.06.2019 - 30.06.2019
Doppelzimmer mit Halbpension649,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension649,00 €