St. Petersburg spezial 2022

8 Tage die prachtvolle Zarenstadt erleben - bequem mit Finnlines ab Travemünde

Achtung: Eine Buchung dieser Reise ist nicht mehr möglich.

Reisebeschreibung

Prachtvoll präsentiert sich die Zarenstadt mit unzähligen architektonischen Juwelen, kunstvollen Brücken, Kanälen, Palästen mit goldenen Kuppeln und Turmspitzen, weitläufigen Plätzen und breiten Boulevards. Sie besuchen u.a. die Isaaks-Kathedrale, bestaunen in der weltberühmten Eremitage die Werke bekannter Künstler und im Katharinenpalast sehen Sie das berühmte Bernsteinzimmer. Russlands Fenster nach Europa erwartet Sie!

Reise "St. Petersburg spezial 2022", Der Schmidt

1.Tag: Anreise Travemünde
Am frühen Nachmittag Abfahrt und Anreise nach Travemünde. Bevor Sie an Bord gehen, haben Sie Gelegenheit zum Abendessen (Selbstzahler). Einschiffung auf die Fähre der Finnlines. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

2.Tag: Ein Tag auf See
Genießen Sie einen erholsamen Tag an Bord. Ihr Schiff bietet gemütliche Salons, Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten.

3.Tag: Helsinki - St. Petersburg
Am Morgen erreichen Sie Helsinki. Weiterfahrt mit dem Bus zur finnischrussischen Grenze und über Vyborg nach St. Petersburg. Hier haben Sie vier Übernachtungen mit Halbpension.

4.Tag: Stadtrundfahrt und Eremitage
Heute erleben Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten dieser einmaligen Stadt während einer Rundfahrt. Höhepunkte sind u.a. die Peter- und Paul-Festung und die Isaak-Kathedrale. Im Anschluss besuchen Sie die weltberühmte Eremitage. Neben dem Pariser Louvre und den Uffizien in Florenz zählt sie zu den größten Kunstmuseen der Welt. Bewundern Sie neben den Meisterwerken von Da Vinci und Rubens auch die prachtvollen Säle und Räume.

5.Tag: Prachtvolle Paläste
Zunächst besuchen Sie den prachtvollen Schuwalow-Palast und sehen eine wunderschöne Sammlung von Fabergé-Eiern, die im Auftrag der russischen Zaren hergestellt wurden. Weiterfahrt nach Puschkin. Hier besuchen Sie eine der prachtvollsten Sommerresidenzen der Zaren: den Katharinenpalast. Strahlend zeigt sich der Barockpalast in blau und weiß. Sie sehen u.a. den großen Saal ganz in Gold und das legendäre, rekonstruierte Bernsteinzimmer und flanieren durch die malerischen Parkanlagen. Danach erwartet Sie ein typisch russisches Abendessen mit Folkloreshow im Holzrestaurant Podvorje.

6.Tag: Peterhof (Zusatzkosten) - „Zeit für mich!“
Der heutige Tag steht Ihnen für individuelle Unternehmungen in St. Petersburg zur freien Verfügung, oder Sie nehmen an dem Ausflug zum Schloss Peterhof teil. Die nach Peter dem Großen benannte prunkvolle Palastanlage besticht durch seine unverwechselbare Architektur und wird häufig als das „russische Versailles“ bezeichnet. Neben dem Rundgang durch den Palast, spazieren Sie durch die atemberaubenden Garten- und Parkanlagen mit ihren beeindruckenden Wasserspielen.

7.Tag: St. Petersburg - Helsinki
Sie nehmen Abschied von St. Petersburg und fahren über die russisch-finnische Grenze nach Helsinki. Hier gehen Sie an Bord der Ostseefähre nach Travemünde. Übernachtung an Bord.

8.Tag: Auf See und Rückreise
Genießen Sie den Tag auf See. Ankunft in Travemünde ca. 21.30 Uhr. Danach Rückreise mit dem Bus in die Ausgangsorte.

HOTEL-INFO:

Vorgesehen ist das 4* Hotel Moskwa in zentraler Lage mit Restaurant, Bar und Lift. Alle Zimmer sind mit Bad/WC oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV ausgestattet.

DAS GÖNN' ICH MIR:

  • Mahlzeitenpaket an Bord € 135,-
    Hinfahrt: 1 x Frühstück, 1 x Brunch, 1 x Abendessen (inkl. Wasser, Saft, Tee, Kaffee, Softdrinks, Bier und Hauswein)
    Rückfahrt: 1 x Brunch, 2 x Abendessen (inkl. Wasser, Saft, Tee, Kaffee, 1 x zusätzlich Softdrinks, Bier und Hauswein)
  • Ausflug Peterhof inkl. Eintritt und Führung € 55,-
    Bitte bei Buchung mit angeben!

KLEINE GRUPPE - GROSSES ERLEBNIS

  • Ostseekreuzfahrt mit Finnlines
  • Besuch der Eremitage
  • Katharinenpalast & Bernsteinzimmer

HINWEISE:

Für die Visabeantragung sind ein noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültiger Reisepass sowie ein Lichtbild erforderlich.
Sie bekommen die Visaantragsunterlagen von uns zugesandt. Anmeldeschluss: 09.07.2022!
Der Nachweis einer Auslandskrankenversicherung ist mitzuführen.
Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen