PDF-Datei herunterladen

Blühendes Fontane-Land

3 Tage auf den Spuren Theodor Fontanes
04.06.2019 - 06.06.2019 (Di - Do)
ab 299,00 €
Reisebeschreibung
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Im Jahr 2019 feiert das Land Brandenburg den 200. Geburtstag des Schriftstellers unter dem Motto „fontane.200“. Abgerundet wird Ihre Reise in das Fontane-Land durch den Besuch der Landesgartenschau in Wittstock/Dosse.

Reise "Blühendes Fontane-Land", Der Schmidt

Leistungen

  • SchmidtTerminal Plus: Kaffee/Tee gratis vor der Abreise und kostenlose Parkplätze
  • Bus-zum-Bus-Service
  • Busreise im DER SCHMIDT VIP-Liner
  • Getränke-Service und Mini-Küche
  • 2 x Übernachtung im 3* Hotel Gutenmorgen Zechlin
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendbuffet
  • 1 x Buffet im Biergarten mit Spezialitäten vom Holzkohlegrill
  • Geselliger Tanzabend im Hotel
  • Stadtführung Neuruppin
  • Eintritt Landesgartenschau inkl. Führung
  • Schifffahrt Rheinsberg - Prebelow

Weitere Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

1. Tag: Anreise - Ribbeck - Neuruppin - Zechlin
Morgens Abfahrt und Anreise zunächst nach Ribbeck. Das Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ gehört wohl zu den bekanntesten Texten Theodor Fontanes, sodass ein Spaziergang durch den kleinen Ort nicht fehlen darf. Anschließend fahren Sie weiter nach Neuruppin, der Geburtsstadt Fontanes. Großzügig angelegte Plätze und breite Straßen mit den klassizistischen Bürgerhäusern prägen das Stadtbild. Bei einer historischen Stadtführung lernen Sie die Geschichte der Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten kennen. Weiterfahrt an den Zechliner See, wo Sie Ihr Zimmer im Hotel beziehen und den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

2. Tag: Landesgartenschau Wittstock/Dosse - Schifffahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Wittstock/Dosse zur Landesgartenschau. Bei einer Führung lernen Sie sowohl das Gelände der Landesgartenschau als auch die sehenswerte Altstadt von Wittstock/Dosse kennen. Anschließend haben Sie Zeit, das Gelände entlang der historischen Stadtmauer mit den verschiedenen Themengärten zu erkunden. Am Nachmittag gehen Sie in Rheinsberg auf ein Schiff und fahren über verschiedene Seen und Kanäle bis nach Prebelow, von wo Ihr Bus Sie zurück in das Hotel bringt. Gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Potsdam - Rückreise
Genießen Sie noch einmal das reichhaltige Frühstücksbuffet, bevor Sie nach Potsdam fahren. Hier haben Sie Freizeit bis zur Rückreise am Nachmittag. Entdecken Sie bei einer Schlösserrundfahrt die Schlösser- & Parklandschaft Potsdams per Schiff oder besuchen Sie im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte eine Sonderausstellung zum Thema Fontane (jeweils Zusatzkosten vor Ort).

HOTEL-INFO:

3* Hotel Gutenmorgen
Eingebettet im märkischen Land, am Rande der Mecklenburger Seenplatte, liegt das idyllische Hotel Gutenmorgen.Die freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Schreibtisch und TV.

HINWEISE:

Gültiger Personalausweis erforderlich
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

04.06.2019 - 06.06.2019
Doppelzimmer mit Halbpension299,00 €
Einzelzimmer mit Halbpension319,00 €